Radfernwege

Radregion Uelzen - Kultur-RadtourenDrei beschilderte Fernradwege, der Ilmenauradweg (mit Anschluss zum Elbe-Radweg), der Weser-Harz-Heide-Radweg und der Lüneburger Heide-Radweg führen durch Heideregion Uelzen. Hinzu kommt der bislang nicht beschilderte „Auswanderer-Radweg“ entlang der früheren „Amerika-Linie“.


Ilmenau-Radweg

Radregion Uelzen - Ilmenau-Radweg - LogoDer Ilmenauradweg führt unter dem Motto „Natur erleben ohne zu stören“ durch europäisches Naturschutzgebiet und begleitet den Heidefluss Ilmenau bis ins Hamburger Vorland. Viele seltene und zum Teil vom Aussterben bedrohte Pflanzen und Tiere wie der Eisvogel haben hier ihren Lebensraum.

Weser-Harz-Heide-Radweg

Radregion Uelzen - Radfernweg Weser-Harz-Heide - LogoDer Weser-Harz-Heide-Radweg verknüpft das abwechslungsreiche Weserbergland mit dem Harz sowie der Lüneburger Heide. Die Verlängerung zwischen Goslar und Lüneburg nach Süden bezieht mit dem Harz das bedeutendste niedersächsische Gebirge in den Routenverlauf ein.


Lüneburger-Heide-Radweg

Radregion Uelzen - Radfernweg Lüneburger Heide - LogoFlussauen, Seen, Teiche, Moore, Mühlen, verträumte Dörfer, historische Städte und Stätten, kulturelle Highlights, Kulinarisches, Freizeitangebote und die berühmten Heidschnucken: Auf 920 Radel-Kilometern lernen Sie viele Gesichter und Schätze der Heide kennen.

Auswanderer-Radweg

Radregion Uelzen - Radfernweg - Auswanderer-RadwegDie Strecke dieses Fernradwegs ist noch nicht mit einem eigenen Routenlogo beschildert. Dennoch lohnt es sich, besonders für Geschichts- und Naturinteressierte, den Weg zwischen Salzwedel und Verden (mit möglicher Verlängerung nach Bremerhaven) zu befahren und zu erkunden.

Aktuelle Info zum Weser-Harz-Heide-Radweg, zur Verbindungsstrecke des Ilmenauradwegs und zum „Lüneburger-Heide-Radweg“:

Bitte beachten Sie bei Ihrer Streckenplanung, dass der Abschnitt zwischen Bokel und Breitenhees nicht mehr genutzt werden kann, weil an dem Waldweg starker Sanierungsbedarf besteht. Die Wege werden zum Saisonstart 2019 verlegt und in den betreffenden Abschnitten neu beschildert.